Praxisphilosophie

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Patient als „Ganzes“. Mein Ziel ist, den Patienten eine optimale, individuelle und evidenz-basierte medizinische Versorgung auf höchstem Niveau anzubieten. Neben der Diagnostik und Therapie der neurologischen Erkrankung spielt die Information und Aufklärung zu den Krankheitsbildern eine wesentliche Rolle.

Dr. med. Dirk Brandstädter

Studium der Humanmedizin in Frankfurt am Main
Studienaufenthalte an der Louisiana State University, New Orleans
Promotion zum Thema Demenz bei Morbus Parkinson Facharztausbildung und wissenschaftliche Tätigkeit in der Neurologischen Klinik der Philipps-Universität in Marburg und in der psychiatrischen Abteilung des Bezirksklinikums Mainkofen in Deggendorf

Seit 2007 als Facharzt für Neurologie niedergelassen in Kelheim

Seit 2007 Konsiliararzt an der Goldberg-Klinik in Kelheim

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG)
Deutsche Parkinson Gesellschaft e.V. (dPG)
Deutsche Gesellschaft für neurowissenschaftliche Begutachtung e.V. (DGNB)
Forschungsgruppe Akupunktur (FACM)
Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN)
Berufsverband Deutscher Nervenärzte (BVDN)